Aktuelles von der Union Sattledt


Reservierung der Tennisplätze ab 2019 ausschließlich ONLINE möglich

Nach dem erfolgreichen Testbetrieb mit 2 Plätzen im letzten Jahr sind ALLE 4 Tennisplätze ab der Saison 2019 nur noch online über https://tennisplatz.union-sattledt.at buchbar.

 

Das System löst die Tafel & Karterl am Vereinsheim ausnahmslos ab und wurde analog zu Diesem konfiguriert. Das bedeutet jedes Mitglied mit bezahltem Mitgliedsbeitrag bekommt einen Login (gleichzusetzen mit dem bisherigen Karterl) und kann so jeweils max 1 Stunde (bis zu 14 Tage in der Zukunft) reservieren. Nach absolvierter Stunde kann vom User wieder eine Stunde gebucht werden. 

 

Mannschaftsführer & Trainer werden gebeten ihre Termine an Tool-Administrator (Flo Krumhuber > tennsiplatz@union-sattledt.at) zu übermitteln, damit die Spieltermine geblockt werden können. Bitte mit Datum, Uhrzeit, Dauer und wie viele Plätze!

 

Eine Tages- & Wochenübersicht über gebuchte Zeiten, etc. findest du je nach persönlich optischer Vorliebe hier:

Union - Jahreshauptversammlung am 04.04.2019 19:00

 

Die Jahreshauptversammlung der Union Sattledt findet am 4. April 2019 um 19:00 im Autohof (neues Lokal von Moser Peter) in Großendorf 102, Ried im Traunkreis statt.

 

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Obmann
  2. Berichte der Sektionsleiter
  3. Bericht des Kassiers
  4. Bericht der Rechnungsprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahl des Vorstandes
  7. Informationen zum neuen Platzreservierungssystem (tennisplatz.union-sattledt.at)
  8. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge
  9. Allfälliges

Anträge und Ergänzungen der Tagesordnung müssen bis spätestens acht Tage vor der Jahreshauptversammlung schriftlich beim Vorstand eingelangt sein.

 

Die Union Sattledt freut sich auf zahlreiche Teilnahme!

Der Vorstand

 

Download
Union Sattledt - Jahreshauptversammlung 2019
Donnerstag, 04.04.2019 19:00 im Autohof, Großendorf 85, Ried im Traunkreis
einladung-union-sattledt-jhv-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.2 KB

Bericht zur Ortsmeisterschaft 2018

Die Sattledter Tennis Ortsmeisterschaften 2018 fanden heuer im August statt und wurden am Finalwochenende am 30.8. und 01.09.2018 zu Ende gespielt. Insgesamt nahmen über 30 Spieler und Spielerinnen an den Wettkämpfen teil. Die 3. Plätze konnten wegen Schlechtwetter leider nicht ausgespielt werden.

 

Damen

  • Ortsmeisterin der Damen wurde schon zum wiederholten Male Monika Friedl, die Karla Schmidhuber im Finale keine Chance lies.
  • 3. wurde Gudrun Pollhammer und Resi Baumgartner!

Herren

  • Bei den Herren gab es einen A-Bewerb und einen B-Bewerb.
  • Den A-Bewerb konnte Volker Werner-Tutschku zum 2. Mal nach 2015 für sich entscheiden, in dem er sich gegen Fabian Zehetner in einem spannenden Finale durchsetzen konnte. Geteilter 3. wurde Andreas Kapeller-Linsbod und Patrick Zehetner.
  • Für eine Überraschung sorgte indessen Benjamin Haim, der den B-Bewerb in einem 3-Satz-Krimi gegen Alexander Mandl gewinnen konnte. 3. wurden Moussa Soumah und Bernhard Dopona.

Doppel

  • Beim Doppelbewerb gab es auch eine Überraschung: der erst 14-jährige Pascal Mühlgrabner mit seinem Doppelpartner Volker Werner-Tutschku rangen im Finale die favorisierten Monika Riegler und Andrea Neumitka nieder.
  • 3. wurden die Paarungen Mandl/Dopona und Zehetner P./Haim.

 

Im Großen und Ganzen eine äußerst erfolgreiche Ortsmeisterschaft!

 

Die Siegerehrung findet am 14. Oktober 2018 im Rahmen des „Mascherlturniers“ am Tennisplatz in Sattledt statt. Wir freuen uns auf viele Gäste!

 

Der UTC Raika Sattledt

Meistertitel für unsere Damen 45


Vollkommen souverän & ohne Niederlage sicherten sich unser Damen45 den Meistertitel in der Regionalklasse Süd und somit den Aufstieg in die Landesliga. Wir gratulieren unserem erfolgreichem Damenteam rund um Mannschaftsführerin Gabi Bichlbauer:

  • Monika Riegler
  • Andrea Neumitka
  • Andrea Wimmer
  • Gerlinde Riegler
  • Petra Pils
  • Inge Bauer
  • Gabi Bichlbauer (MF)
  • Anita Kweton

Übrigens > keine der Damen musste in dieser Saison eine negative Bilanz hinnehmen! Respekt! Weiter so & viel Spaß beim feiern - der Verein ist stolz auf Euch!

 

Detailinfos und alle Ergebnisse zu finden unter: https://www.ooetv.at/liga/vereine/verein/mannschaften/mannschaft/m/398622.html

Auslosung Ortsmeisterschaft 2018

Die Ortsmeisterschaft 2018 wurde gestern (30.07. | ca. 20:15) unter Beisein von 4-5 Zeugen öffentlich im Vereinsheim ausgelost.

 

Teilnehmerfeld/Modus

Das Teilnehmerfeld für die allgemeinen OMs (m/w) besteht aus 8 Damen, sowie 19 Herren.

  • Dadurch bietet sich für die Damen ein Modus in 2 Gruppen je 4 Spielerinnen an.
  • Bei den Herren entstehen 4 Gruppen a 4-5 Spielern.
  • Jeder spielt 1x gegen Jeden in seiner Gruppe auf 2 Gewinnsätze.

Ablauf

  1. Die jeweils 2 Gruppenersten steigen in den A-Bewerb KO-Modus auf.
  2. Es folgen Kreuzspiele (=Damen Halbfinals bzw. Herren Viertelfinale)
    1. Gruppe A vs. 2. Gruppe B (KO1)
    1. Gruppe B vs. 2. Gruppe A (KO2)
    1. Gruppe C vs. 2. Gruppe D (KO3)
    1. Gruppe D vs. 2. Gruppe C (KO4)
  3. Nach den Kreuzspielen folgt bei den Damen bereits das Finale (& Spiel um Platz 3), bei den Herren die Halbfinals.
    Sieger KO1 vs. Sieger KO2 (KO5)
    Sieger KO3 vs. Sieger KO4 (KO6)
  4. Aus den Herren-Halbfinals ergibt sich folglich Finale & Spiel um Platz 3.
    Verlierer KO5 vs. Verlierer KO6 (KO7 = Spiel um Platz 3)
    Sieger KO5 vs. Sieger KO6 (KO8 = Finale)

Für den B-Bewerb kommen pro Gruppe alle Spieler ab Platz 3 in Frage - gespielt wird dieser Bewerb im selben Modus wie die KO-Phase des A-Bewerbs, jedoch nur bei entsprechender Beteiligung.

 

Auslosungsverfahren

  1. Alle genannten Spieler/innen wurden gemäß ihrer aktuellen ITN Nummer gereiht & in Lostöpfe (1-4) eingeteilt.
  2. Zunächst wurden aus Topf 1 die Gruppenköpfe gezogen & ebenfalls per Los einer Gruppe zugeteilt.
  3. Zu den Gruppenköpfen wurde aus jedem Topf je 1 Spieler hinzugelost. Dadurch ergaben sich zunächst 4 Spieler je Gruppe.
  4. Auf Grund dessen, dass 19 Nennungen vorlagen wurden die übrigen 3 Spieler aus Topf 4 wiederum mittels Los einer Gruppe zugeteilt. Dadurch ergibt sich, dass die Gruppen A, B & D jeweils aus 5 Spielern bestehen.

Zeitlicher Ablauf

  • Bitte versucht bis FR, 24.08. alle eure Gruppenspiele zu absolvieren.
  • Danach starten die KO-Phasen (Damen, Herren A & ev. B).

Ergebnisse, etc.

  • Bitte Spielpaarungen jeweils eigenständig organisieren & die Ergebnisse nach erfolgtem Match beim Clubheim in die Liste eintragen.
  • Nenngeld Bezahlung am Clubheim bei der Turnierleitung
    (=Volker | hier erfolgt auch die Ausgabe der Spielbälle)

Die Meisterschaft ist AB SOFORT freigegeben! Viel Glück, Spaß & Erfolg an Alle

 

PS: Die Nennfrist für die Doppel MS wurde bis zum Ende der Einzel Gruppenphase (24.08.) verlängert.



 

Wir suchen SPORTBEGEISTERTE

zur Mitarbeit in unserer Sektion Turnen als Vorturner und Helfer!

Bei Interesse hier klicken und  Kontaktformular ausfüllen oder Kontakt zu einem Funktionär aufnehmen!